Tifosi BB azionisti

TIFOSI BIANCOBLU=AKTIONÄRE UND GÖNNER DES HCAP

Gründung:
Die Gruppe wurde am 10. Januar 2013 auf Facebook ins Leben gerufen. Es gab verschiedene Gründe, die uns dazu veranlasst haben, für einige von uns die Passion, die uns an diesen Club seit frühester Kindheit bindet und weil wir glauben: Einmal Ambri, immer Ambri ! Schon Anfang des neuen Millenniums erkannte man, das die Dinge anfingen sich zu verändern. Wir hatten schon 2011 erstmals ein Projekt in Planung, welches den Club konkret unterstützen sollte, welches wir nach der ausserordentlichen GV von Giornico aber nicht weiterverfolgten, da wir der Meinung waren, dass die notwendigen Massnahmen ergriffen und schon einige Projekte auf den Weg gebracht worden waren. In der Weihnachtspause 2012 haben wir dann die Idee wieder aufgegriffen, da uns klar wurde, dass auch die Saison 2012-13 eine aus finanzieller Sicht schwierige sein würde. Es war uns klar, dass die beschlossene Sammlung nicht den erhofften Betrag eingebracht hatte, was auch bei der Kapitalerhöhung der Fall zu sein schien und die Situation, wie sich dann Anfang April auch als richtig erwies, leider alles andere als rosig war. Ende Saison hatten wir dann 52 schriftlich bestätigte Mitglieder, nichts Immenses aber etwas Konkretes mit einem realistischen Wachstumspotenzial, was uns dazu veranlasste, dem HCAP unser Projekt offiziell zu präsentieren.

Warum machen wir das:
Wegen unserer tiefen Verbundenheit mit dem HCAP, dem einmaligen Ambiente der Valascia und Ihrer fantastischen Fans und Fangruppen, mit denen wir anlässlich der Spiele hoffen, glauben, feiern und leiden können. Wir wollen mithelfen, dass Ambri nicht eines Tages dazu gezwungen sein wird, sich einem Mehrheitsaktionär ausliefern zu müssen, wie das bei anderen Klubs schon Realität ist, wir werden dafür kämpfen, diese einzigartige Realität HCAP, in der NLA halten zu können und wieder an Erfolge vergangener Zeiten anknüpfen zu können. Wir hoffen, viele Personen zu finden, die so denken wie wir und Andere davon überzeugen zu können. Aus dieser Idee eine Bewegung zu machen, könnte auch für zukünftige wie bestehende Sponsoren ein Ansporn sein.

Unsere Ziele:

1.
So viele Personen wie möglich davon zu überzeugen, an unserem Projekt teilzuhaben, die MASSE MACHT DIE KASSE und auf diese Weise im Namen der Gruppe ein hoffentlich ansehnliches Aktienpaket zu erwerben.

2.
Dieses Geld auf direktem Wege und ohne unnötige Spesen, welche den Betrag mindern, dem Klub zukommen zu lassen.

3.
Die Fans und die es noch werden zu überzeugen, dass obwohl Sie zweifelsohne schon viel für den Klub tun, einen weiteren kleinen und regelmässigen Beitrag zu leisten, um dem HCAP eine aus finanzieller Sicht ruhigere und unabhängige Zukunft zu ermöglichen.

4.
Wir sind für eine Zusammenarbeit mit allen bereit, um diese Ziele zu erreichen, mit allen, die am gleichen Strick und vor allem in die gleiche Richtung ziehen.

5.
Wir werden versuchen unseren Standpunkt bei den Fans zu vertreten, dass finanzielle Hilfe für Ambri nicht nur für die Lösung aktueller wirtschaftlicher Probleme benötigt wird, sondern auch zukünftigen sportlichen Erfolg und Spektakel auf dem Eis möglich machen wird.

Forza Ambri!
Marcel Chiabotti
Gruppenadministrator

Anmeldung: über den untenstehenden Link oder sende uns eine E-Mail. https://www.facebook.com/groups/tifosibiancoblu/
E-mail: tifosibiancoblu@bluewin.ch
Facebookseite: https://www.facebook.com/tifosibiancobluazionisti
Twitter: @Tbiancoblu

Calendar
Ranking
vs 13.04.17, 20:15
Schoren, Langenthal
1.SCL Tigers6141170-2971
2.EHC Kloten6157185-2867
3.Fribourg-GottÚron6148187-3959
4.HC Ambri-Piotta6129181-5256